Studienreisen

Neben dem traditionellen akademischen Austausch engagieren sich einige unserer Professoren persönlich für die Organisation von Bildungsaufenthalten / Studienreisen für die motiviertesten Studierenden. Dies ist der Fall von Prof. Morschett.

Danks seines Engagements fliegen jedes Jahr die motiviertesten Studenten, die "Emerging Markets" studieren, nach Asien.

Während ihres Aufenthaltes haben die Studierenden die Möglichkeit Unternehmen, Organisationen oder Institutionen zu besuchen, deren Aktivitäten mit ihrem Universitätscursus oder zukünftigen beruflichen Laufbahn zusammenhägen. 

Diese Studienreisen erfordern Zeit für die Organisation, die unsere Professoren sehr gerne anbieten. Sie erfordern aber auch ein finanzielles Engagement für die Studierenden, das sich nicht alle leisten können. 

Dank Ihrer Unterstützung engagiert sich die Stiftung der Universität Freiburg für die Finanzierung der Reise- und Aufenthaltskosten der Studierenden, damit jeder auf Wunsch an solche Aktivität teilnehmen kann.